Produkte

Für Montageanleitungen besuchen Sie bitte die Ressourcen Seite.

Tank-Design Anwendungen:

TPS Systeme:
TPS Der TPS wird von einem Thermostat gesteuert und ist auf effiziente Beheizung ausgelegt. Dieses Modell ist erhältlich von 500 bist 2000 Watt für Motoren von 150 CID (2458cm3) bis 700 CID (11471cm3).
CB, CL - Industrielle Systeme mit Tank:
CB CL Die CB und CL Druckguss-Aluminium-Tank Systeme sind darauf ausgelegt Kühlmittel durch Motoren von 200 CID (3277cm3) bis 1650 CID (27039cm3) Hubraum zu zirkulieren. Der elektrische Leistungsbereich reicht von 1500 bis 5000 Watt mit verschiedenen verfügbaren Spannungen.
SB, SL - Industrielle Systeme mit Tank:
SB Die SB und SL Druckguss-Aluminium-Tank Systeme sind darauf ausgelegt Kühlmittel durch Motoren von 200 CID (3277cm3) bis 1350 CID (22123cm3) Hubraum zu zirkulieren. Der elektrische Leistungsbereich reicht von 1500 bis 4000 Watt mit verschiedenen verfügbaren Spannungen.
WL - Industrielle Systeme mit Tank:
WL Die WL Druckguss-Aluminium-Tank Systeme sind darauf ausgelegt Kühlmittel durch Motoren von 300 CID (4916cm3) bis 1650 CID (27039cm3) Hubraum zu zirkulieren. Der elektrische Leistungsbereich reicht von 1500 bis 5000 Watt mit verschiedenen verfügbaren Spannungen.

HOTflow® Anwendungen:

HOTflow® CTM:
CTM Das HOTflow® CTM - Systeme ist mit einer integrierten Pumpe ausgestattet, die die Vorteile forcierter Zirkulation mit kompaktem Design verbindet, das für eine Vielzahl von Anwendungen an kleineren Motoren geeignet ist. Das CTM Modell dient der Vorwärmung von Motoren mit einem Hubraum bis zu 20 Litern. Die erzwungene Kühlmittelzirkulation bewirkt eine gleichmäßige Erwärmung des gesamten Motors, erhöht die Lebensdauer der Komponenten, und verringert den Stromverbrauch deutlich.

 

HOTflow® CKM:
CKM Das CKM HOTflow® Kühlmittel-Vorwärmsystem besitzt eine mechanisch angetriebene Pumpe die direkt an den Heiztank aus Stahl integriert ist. So bleibt der Kühlmitteldurchfluss gleichmäßig und erzeugt somit eine optimierte Motorerwärmung. Das CKM ist für die Erwärmung von Motoren mit bis zu 50 Litern Hubraum geeignet und kann horizontal oder vertikal montiert werden. Dank seinem kompakten Gehäuse kann es traditionelle Konvektionsvorwärmer problemlos ersetzen.

 

HOTflow® CSM:
CSM Das HOTflow® CSM - Systeme beheizt Motoren mit Hubräumen von 15 bis 100 Litern. Die forcierte Kühlmittelzirkulation bewirkt eine gleichmäßige Erwärmung des gesamten Motors, erhöht die Lebensdauer der Komponenten, und verringert den Stromverbrauch deutlich.