Dieselbetriebene Vorwärmsysteme

HOTSTART-Leerlaufreduktionssysteme bieten eine Lösung gegen den unnötigen Leerlaufbetrieb von Lokomotivmotoren, die bei kaltem Wetter außerhalb vom Betriebswerk abgestellt werden. Durch die Verwendung des vorhandenen Dieselvorrats profitieren Antriebsmaschinen mit unserem Vorwärmsystem von allen Vorteilen der Motorvorwärmung, wie einfacher Motorstart, geringerer Kraftstoffverbrauch, geringere Emissionen und reduzierter Wartungsbedarf. Diese modernen Vorwärmsysteme können sowohl Kühlmittel als auch Wasser und Schmieröl erwärmen und gewährleisten einen einfachen Motorstart aus dem Bereitschaftsmodus.

Von uns bediente Märkte: Schienenverkehr

HOTSTART APU Idle Reduction Heater

Das APU-Vorwärmsystem von HOTSTART ist ein in sich geschlossenes Wasser-/Kühlmittel- und Ölvorwärmsystem für Lokomotivantriebe. Durch den Einsatz eines hocheffizienten Tier 4 Final-Motors…

Lesen Sie mehr