HOTflow®

HOTflow®-Vorwärmsysteme mit forcierter Zirkulation umfassen eine integrierte Pumpe, die ein vorgewärmtes Kühlmittel bei gleichbleibender Temperatur durch den gesamten Motor fließen lässt. Die konstante Zirkulation des Kühlmittels vermeidet Hotspots, die zu einer Abnutzung der Heizschläuche, Schäden an den Motordichtungen und einer Verringerung der Lebensdauer des Kühlmittels führen können. HOTflow® Motoren-Vorwärmsysteme benötigen weniger Heizzyklen – das spart bis zu 35 % Energie, verlängert die Lebensdauer der Heizelemente und reduziert den Wartungsbedarf.

Von uns bediente Märkte: Generatoren, Maschinen, LKW & Bus, Marine, Schienenverkehr

An efficient forced circulation system that allows for a variety  of small engine applications.

Trotz seiner geringen Größe kann das HOTflow® CTM-System mit effizient forcierter Zirkulation Motoren mit bis zu 20 Litern Hubraum vorwärmen und ist ideal für kleinere wettergeschützte…

Lesen Sie mehr

The CKM can ensure diesel or gas engines are ready to start and assume full load quickly with minimal wear.

Das CKM-Modell ist ein einfach zu montierender Ersatz für ältere Konvektionssysteme. Mit einer mechanisch angetriebenen Pumpe und einem speziell entwickelten, mit einem Edelstahltank verbundenen…

Lesen Sie mehr

A pump-driven forced circulation that provides superior heat distribution while improving heater performance.

Das HOTflow® CSM System verfügt über die leistungsstärkste Pumpe (Durchfluss 37,8 l/min) und das leistungsstärkste Heizelement (bis zu 12 kW) der HOTflow® Serie. Aufgrund seiner Wärmeleistung…

Lesen Sie mehr