Forcierte Zirkulation – Kühlmittel

Die HOTSTART-Vorwärmsysteme mit forcierter Zirkulation verfügen über integrierte Pumpen, um erwärmtes Kühlmittel durch den gesamten Motor zu leiten, und bieten eine hervorragende Gesamtheizleistung. Die kontinuierliche Zirkulation gewährleistet, dass die erwärmte Flüssigkeit auf einem ungefähr gleichbleibenden Temperaturniveau gehalten wird. Dies ermöglicht einen gleichmäßiger erwärmten Motor, eine geringere Wartung der Verrohrung und eine verbesserte Energieeffizienz. Die HOTSTART-Vorwärmsysteme mit forcierter Zirkulation sind auch als wetterfeste Modelle und Gefahrenbereichsmodelle für eine Vielzahl von Installationsumgebungen erhältlich.

Von uns bediente Märkte: Generatoren, Öl und Gas, Schienenverkehr, Marine, Maschinen, LKW & Bus

A compact heating system for use in North America to maintain  optimal engine temperatures-front view shown.

Das CSE-Kühlmittel-Vorwärmsystem von HOTSTART (zertifiziert nach Klasse 1, Abt. 2, Gruppe D, CSA-Standards mit CSA-zertifizierten Komponenten) ist ein kompaktes Kühlmittel-Vorwärmsystem für den…

Lesen Sie mehr

 Systems designed for hazardous locations and designed to handle the largest engine heating applications.

Das CLE-Modell (zertifiziert für Klasse 1, Abt. 1, Gruppe D) ist ein großes kombiniertes Kühlmittel-Vorwärmsystem, das HOTSTART für den Einsatz in Gefahrenbereichen nach nordamerikanischen…

Lesen Sie mehr

IECEx systems designed for hazardous locations and designed to handle the largest engine heating applications.

Das CLA-Modell (mit IECEx-Zertifizierung) ist ein großes Kühlmittel-Vorwärmsystem, das HOTSTART für den Einsatz in Gefahrenbereichen anbietet. Mit der Kombination aus Wärmeleistungsoptionen (bis…

Lesen Sie mehr

The CLV is a complete system designed to preheat coolant,  eliminate idling, save fuel and reduce wear.

Das CLV-Einstoff-Elektrovorwärmsystem von HOTSTART wurde zum Vorwärmen von Kühlmittel für Antriebsmaschinen von Lokomotiven sowie Diesel- und Gasmotoren von Generatoren, Schiffen und…

Lesen Sie mehr

The CMM allows large marine engines to deliver full-power right away without a warm-up delay or costly idling.

Mit Vorwärmsystemen für Marineantriebe können großvolumige Antriebsmotoren ohne Aufwärmverzögerung oder teure Leerlaufphase sauber anlaufen und sofort volle Leistung liefern. Das…

Lesen Sie mehr

The CLM allows large marine engines to deliver full-power right away without a warm-up delay or costly idling.

Mit Vorwärmsystemen für Marineantriebe können großvolumige Antriebsmotoren ohne Aufwärmverzögerung oder teure Leerlaufphase sauber anlaufen und sofort volle Leistung liefern. Das…

Lesen Sie mehr

The CXM allows large marine engines to deliver full-power right  away without a warm-up delay or costly idling.

Mit Vorwärmsystemen für Marineantriebe können großvolumige Antriebsmotoren ohne Aufwärmverzögerung oder teure Leerlaufphase sauber anlaufen und sofort volle Leistung liefern. Das…

Lesen Sie mehr

The CGM allows large marine engines to deliver full-power right away without a warm-up delay or costly idling.

Mit Vorwärmsystemen für Marineantriebe können großvolumige Antriebsmotoren ohne Aufwärmverzögerung oder teure Leerlaufphase sauber anlaufen und sofort volle Leistung liefern. Das…

Lesen Sie mehr